Kreiswandertag am 11. Mai 2019 zum Rhododendronpark Langensteinbach

Trotz schlechter Wetterprognose hatten sich 80 LandFrauen in Karlsruhe zum Auftakt des diesjährigen Kreiswandertages eingefunden. Nach kurzer Anreise mit der Bahn wurden wir in Ittersbach von  drei Damen des Ortsvereins Langensteinbach begrüßt. Diese begleiteten unsere Gruppe durch den Erlenwald, das Quellgebiet des Bocksbaches, vorbei am Hermannsee zum Rhododendronpark. Dort stand schon Waltraud Jansen, Seniorchefin und ebenfalls aktive LandFrau, zum Empfang bereit. Zuerst mussten wir noch einem kurzen Schauer aussitzen, bevor wir unter ihrer Führung den Park erkunden konnten. Leider blühten witterungsbedingt nur etwa ein Viertel der Rhododendron- und Azaleenbüsche. Man konnte aber erahnen, wie wunderschön es ist, wenn alles in voller Blüte steht. Nach dem Mittagessen im extra für die LandFrauen reservierten Zelt bot sich noch die Gelegenheit, die Baumschule und Gärtnerei der Familie Jansen zu besichtigen und auch die eine oder andere Pflanze käuflich zu erwerben. In Begleitung der Langensteinbacher LandFrauen ging es entlang des Bocksbaches, vorbei an frühlingshaften Wiesen und Wäldern, zurück nach Langensteinbach. Auf den letzten Metern zur Haltestelle St. Barbara erwischte uns noch ein Gewitterschauer, aber darauf waren wir kleidungstechnisch ja gut vorbereitet, das konnte die gute Laune nicht schmälern. Ein ereignisreicher Tag ging also ziemlich feucht zu Ende. Vielen Dank an Frau Müller und ihre Damen für ihre Führung und Begleitung.

Die LandFrauen in unserer Nachbarschaft haben sich lange auf die Bundesgartenschau in Heilbronn vorbereitet und freuen sich nun auf viele Gäste in der Zeit von 17.04.-06.10. im LandFrauengarten "Ankommen im Netzwerk". Täglich ist ein anderer Ortsverein dort vertreten und bietet einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten bei den LandFrauen, sei es bei kreativen Arbeiten oder beim Kochen mit saisonalen Produkten. Alle Termine u. Informationen unter www.landfrauenverband-heilbronn.de . Auch in unserem Kreis haben viele Vereine einen Ausflug zur BUGA geplant und sind gespannt auf viele nette Begegnungen dort, schauen Sie mal rein in den Veranstaltungskalender Ihres Ortsvereins!


Die LandFrauen sind die größte Frauenorganisation in Deutschland. Darin engagieren sich Frauen unterschiedlichster Interessen, Altersgruppen, Berufe und Interessen, sie sind überparteilich und überkonfessionell.

 

Kompetent

Aufgeschlossen

Repräsentativ

Lebendig

Selbstbewußt

Realitätsbezogen

Unterhaltend

Heiter

Engagiert


 

Zusammenkommen ist der Anfang

Gemeinschaft ist das Ziel

 

Herzlich Willkommen

beim KreisLandFrauenverband Karlsruhe

 ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ 

  „Die Vereine werden das sein, was wir selbst aus ihnen machen

und je mehr sich lebendig beteiligen,

 desto fruchtbarer wird es für alle sein.“

 Marie-Luise Gräfin Leutrum von Ertingen

 Sie gründete am 30. April 1947 den LandFrauenverband Württemberg-Baden

 



Senioren-Botschafterinnen für neue Medien im Kreis Karlsruhe: Wir kommen zu Ihnen

 

 Wischen und Tippen – Senioren entdecken den Tablet-PC

 Technik ist nur etwas für junge Leute? Das kann nicht stimmen!

In diesem Kurs lernen Sie von geschulten Seniorinnen erste Grundlagen im Umgang mit dem Tablet PC, dem Smartphone und dem mobilen Internet. Sie erfahren, was mit solchen Geräten alles möglich ist, wie z.B. E-Mails schreiben, Fotos knipsen und verschicken oder das Internet zu Hause

und unterwegs zu nutzen.

Die Schulung erfolgt mit Android-Tablets. Falls vorhanden, bringen Sie bitte Ihr eigenes Tablet zur Schulung mit. Selbstverständlich gehen wir inhaltlich auf Ihre Wünsche ein. Die Kurstage können individuell nach den  Bedürfnissen der  Teilnehmerinnen gestaltet werden.

 Kontakt:  Gabi Lenhard-Hendl 07240 – 1240